KEPOS - Flyerjpg

KEPOS - Netzwerken


Projektarbeit ist Vernetzung

„Wissen zu vermitteln ist das eine. Die Ausbildung zur emotionalen Intelligenz ist die Weiterentwicklung.“

Dieser Ansatz geht auf Epikur und seine Schule die „Kepos“(= der Garten) zurück. Ein Lehr- und Lebensort für alle Menschen ohne Rücksicht auf Geschlecht, Rang, Bildung und Herkunft.

 

Wir achten gezielt darauf, dass unsere KEPOS-Feierabendanlässe „unter die Haut“ gehen. Wir laden Referenten ein, die die Teilnehmenden inhaltlich packen und sie zum Mitdiskutieren und Ausprobieren neuer Ideen anregen.

 

Unsere Angebote:

Beziehung und Begegnungsstätte für Projektverantwortliche und Menschen, die einen Raum suchen für den Austausch bekannter sowie auch unkonventioneller Gedanken.


Neue Daten:

  • Do. 01.02.2018 "AGILITÄT IN DER PERSPEKTIVE DER MAYA INDIANER" - mit Luis & Gennaro 
  • Di.  27.03.2018 "WER IST HIER DER BOSS?" - mit Yves Nater
  • Do. 03.05.2018 "NEUROKOMMUNIKATION" - mit Siggi Baierlein
  • Do. 28.06.2018 OFFEN
  • Di.  02.10.2018 "KREATIVES SCHREIBEN" - mit Janine Allimann
  • Do. 29.11.2018 "ADVENT-KEPOS" - mit dem AGORA Team


Anmeldung via E-Mail:

Maria Loreta Quagliarelli-Mazzeo, mq@agora-associates.com